Axino Partners

Axino arbeitet mit führenden Anbietern, Forschungszentren und Organisationen zusammen, um die LoRaWAN IoT-Innovation und -Einführung voranzutreiben. Werfen Sie einen Blick auf unsere stolzen Partner und sehen Sie, wie sie uns dabei unterstützen, das Internet der Dinge zu fördern.

Die Bechtle AG verfügt über 80 IT-Systemhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit ihren E-Commerce-Gesellschaften in 14 Ländern ist Bechtle eines der führenden europäischen Online-IT-Unternehmen. Bechtle ist in den Indizes MDAX und TecDAX gelistet. Im Jahr 2021 betrug der Umsatz 5,31 Milliarden Euro. 

IBM

IBM Food Trust™, das auf Blockchain aufbaut, kommt allen Netzwerkteilnehmern mit einem sichereren, intelligenteren und nachhaltigeren Lebensmittelökosystem zugute. Die Digitalisierung von Transaktionen und Daten ermöglicht eine effizientere Arbeitsweise in der gesamten Lieferkette, einschließlich Erzeugern, Verarbeitern, Versendern, Einzelhändlern, Regulierungsbehörden und Verbrauchern.

Axino ist Mitglied der LoRa Alliance, einer offenen, gemeinnützigen Vereinigung von Mitgliedern, die die Einführung von LoRaWAN als globalen, offenen Standard für LPWAN vorantreibt, um das Internet der Dinge für intelligente Lösungen für Lebensmittelqualität und -frische zu ermöglichen.

Die Migros ist das größte Einzelhandelsunternehmen der Schweiz, die größte Supermarktkette und der größte Arbeitgeber. Sie ist auch einer der vierzig größten Einzelhändler der Welt. Migros ist ein strategischer Partner von Axino, der die Entwicklung der Kerntemperaturtechnologie vorantreibt.

Momenta Ventures ist der Investment-Arm von Momenta Partners, dem führenden Partnerunternehmen für Wachstum in der digitalen Industrie. Momenta Ventures wird von erfahrenen Fachleuten aus der digitalen Industrie mit einem starken unternehmerischen und unternehmerischen Stammbaum geleitet und hat über 40 Investitionen getätigt, mit bemerkenswerten Exits bei SAP, PTC und der Husqvarna Group. Momenta Ventures betreibt drei Fonds für die digitale Industrie, die sich auf Seed- bis Series-B-Investitionen in den Bereichen digitale Energie, Fertigung, intelligente Räume und Lieferkette konzentrieren. 

MultiTech ist führend in der Entwicklung, Herstellung und Bereitstellung von Kommunikationsgeräten für das industrielle Internet der Dinge. Unsere Partnerschaft mit MultiTech ermöglicht uns die Bereitstellung robuster und skalierbarer IoT-Lösungen.

Semtech ist ein führender Anbieter innovativer Technologien für fortschrittliche Kommunikations-, Funk- und Sensorikprodukte. Die einzigartige LoRa-Technologie von Semtech ist die Grundlage für unsere Lösungen und ermöglicht den Erfolg von IoT-Anwendungen.

Axino wurde in das Portfolio des Technologiefonds aufgenommen, das derzeit 119 innovative Schweizer Unternehmen umfasst, die einen wertvollen Beitrag zur Reduktion der Treibhausgasemissionen im Sinne des CO2-Gesetzes leisten. Der Fonds verfügt derzeit über insgesamt 350 Millionen Franken, die in Form von Kreditgarantien vergeben werden können.

Rieber ist einer der führenden Anbieter von professionellen Küchenkomponenten und Küchenkomponenten für zu Hause. Qualität steht bei Rieber an erster Stelle, deshalb werden alle Produkte ausschließlich MADE IN GERMANY im eigenen Unternehmen gefertigt, mit langjährigem Produktions-Know-how und der Kernkompetenz in der Edelstahlverarbeitung seit 1925. Ihr Ziel ist es, ihren Kunden keine Einzelprodukte, sondern individuelle Standard- und Systemlösungen anzubieten.

Die UNITRONIC GmbH beruft sich auf über 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von innovativen Zukunftstechnologien für eine gesündere und nachhaltige Umwelt. Mit unseren drei Geschäftsbereichen «Elektronik», «Elektrik» und «Radon» unterstützen wir unsere Kunden mit innovativen Produkten und Lösungen in den Bereichen Sensorik und Kommunikation, hochwertige elektrische Verbindungstechnik und Werkzeuge sowie vom Bundesamt für Strahlenschutz zertifizierte Radonanalysen, Messgeräte und Beratung.

Zusammen mit der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Migros Zürich und Axino. Wir haben einen neuartigen IoT-Ansatz entwickelt, um eine robuste, zuverlässige und kosteneffiziente Methode für die Echtzeit-Überwachung der Kerntemperaturen von Lebensmitteln in verschiedenen Arten von Kühlboxen in MIGROS-Läden bereitzustellen. Die ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften konzentriert sich auf wichtige gesellschaftliche Herausforderungen, mit einem besonderen Fokus auf Energie und soziale Integration.